Medizin, Gesellschaft und Geschichte (MedGG)

Das IGM gibt eine eigene Zeitschrift ("Medizin, Gesellschaft und Geschichte") heraus, die als Jahrbuch erscheint und die Schwerpunkte "Sozialgeschichte der Medizin" und "Geschichte alternativer Heilweisen" hat. Beiträge unterliegen der "peer review". Herausgeberin: Dr. phil. Marion Baschin, Redaktion: Dr. Pierre Pfütsch.
 
Jahrbuch des Instituts für Geschichte der Medizin der Robert Bosch Stiftung. ISSN 0939-351X
Herausgeberin: Dr. phil. Marion Baschin, Institut für Geschichte der Medizin der Robert Bosch Stiftung (Stuttgart)
Erscheinungsweise: Jährlich 1 Band zu 256 Seiten, kart.
Bezugsbedingungen: Ladenpreis für jeweils einen Band bzw. Jahresabonnement EUR 35,80, für Studenten EUR 28,60 (gegen Vorlage einer entsprechenden Bescheinigung), jeweils zzgl. Versandkosten Inland EUR 5,-, Europa  EUR 8,40, Übersee EUR 15,20. Ein Abonnement gilt, falls nicht befristet bestellt, zur Fortsetzung bis auf Widerruf. Kündigungen können nur zum Ablauf eines Jahres erfolgen und müssen bis zum 15. November des laufenden Jahres beim Verlag eingegangen sein. Eine Bestellung kann binnen einer Woche durch schriftliche Erklärung gegenüber dem Franz Steiner Verlag, Birkenwaldstr. 44, D-70191 Stuttgart, widerrufen werden. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.

Sollten bestimmte im MedGG erschienene Aufsätze gesucht werden, benutzen Sie bitte den OPAC der Bibliothek. Die genaue Suchbeschreibung finden Sie dort auf der Startseite.

Eine Backlist bis zurück ins Jahr 2000, übersichtlich aufbereitet und im Volltext durchsuchbar finden Sie auf der der Webseite des Franz Steiner Verlages (e-Library).

Das Jahrbuch erscheint im Franz Steiner Verlag, Stuttgart.